26. Oktober 2021

Bauwesen

BOKU forscht an zukunftsweisenden Technologien für den Bausektor

Wien (pm) – Am Standort Groß-Enzersdorf entsteht ein einzigartiges Roboterlabor mit Österreichs größtem Forschungsroboter zur Erforschung von automatisierten Prozessen im Bauwesen. Der Bausektor ist im Vergleich zur Industrie nach wie vor durch konservative Arbeitsweisen geprägt.

[...]

DAI fordert eigenständiges Bundesbauministerium

Aschaffenburg/Berlin (pm) – Auf seinem diesjährigen Verbandstag am Wochenende in Aschaffenburg hat sich der Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine erneut mit einer Reihe von Themen im Zusammenhang mit den planenden und bauenden Berufen beschäftigt. Traditionell

[...]

Meinungsbild zu einem künftigen Bauministerium

Potsdam (pm) – Mit nachhaltigem Bauen können wir Gesellschaft aktiv gestalten. Damit Baukultur als interdisziplinärer Handlungsebene aber einen höheren Wirkungsgrad entfalten kann, soll es in der neuen Regierung ein eigenständiges Bauministerium geben. Zu dieser einstimmigen

[...]

Die Seesener Quadriga unter die Lupe genommen

Braunschweig (pm) – Seine Erkenntnisse könnten wegweisend sein für manche Restaurierungsprojekte: Jetzt wurde die Masterarbeit des Braunschweiger Bauingenieurwesen-Absolventen Julian Leonard Rudolph mit dem Förderpreis 2021 der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte ausgezeichnet. Seine Thesis „Die Modellfigurengruppe der

[...]

BAUINDUSTRIE NRW ehrt 45 jahrgangsbeste Auszubildende 2021

Hamm/Düsseldorf (pm) – „Die nordrhein-westfälische Bauindustrie ist eine leistungsstarke Branche. Wir bieten jungen Menschen interessante und zukunftssichere Arbeitsplätze“, betont Dirk Grünewald, Präsident des Bauindustrieverbandes Nordrhein-Westfalen, anlässlich der Ehrung der 45 besten Auszubildenden der Bauindustrie NRW

[...]

Wie brennen die Gebäude der Zukunft?

Braunschweig (pm) – Das Bauen und die Gebäude ändern sich. Klimawandel und Nachhaltigkeit erfordern eine stärkere Nutzung nachwachsender Rohstoffe. Mit der Energiewende werden immer mehr innovative Produkte und Energiespeicher in die Gebäude eingebracht. Ebenso verändert

[...]

56. Frankfurter Bausachverständigentag

Eschborn (pm) – Beim Frankfurter Bausachverständigentag geht es in diesem Jahr um typische Schadenbilder und Schwachpunkte beim Energieeffizienten Bauen, beim Holzbau, bei hybriden Bauweisen und begrünten Bauteilen. Namhafte Bausachverständige und Fachleute aus der Praxis werden die

[...]

Bauindustrie Ost zeigt Nachhaltigkeitspotenziale auf

Leipzig (pm) – Forderungen nach mehr Umwelt- und Klimaschutz in allen Lebensbereichen bestimmen den gesellschaftlichen Diskurs und drängen die Politik, gesetzliche Rahmenbedingungen dafür zu schaffen. In seinem aktuell veröffentlichten Schwarzbuch „Nachhaltigkeit und Klimaschutz in der

[...]

FNR auf der 66. NORDBAU in Neumünster

Gülzow-Prüzen (pm) – Die NordBau ist eine der größten Baufachmessen im nördlichen Europa und öffnet auf dem Messegelände Holstenhallen in Neumünster vom 8.09.- 12.09.2021 wieder ihre Tore für die Besucher. Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR),

[...]

Bestandsgebäude: Chancen und Herausforderungen der Zukunft

Wien (pm) – Die ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft) beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit intensiv mit dem Thema Bestandsgebäude. Mit welchen Chancen und Herausforderungen die Immobilienbranche in diesem Bereich schon heute konfrontiert ist

[...]

Anzeige

Anzeige

Anzeige