21. September 2021

Bauwesen

BAUINDUSTRIE NRW ehrt 45 jahrgangsbeste Auszubildende 2021

Hamm/Düsseldorf (pm) – „Die nordrhein-westfälische Bauindustrie ist eine leistungsstarke Branche. Wir bieten jungen Menschen interessante und zukunftssichere Arbeitsplätze“, betont Dirk Grünewald, Präsident des Bauindustrieverbandes Nordrhein-Westfalen, anlässlich der Ehrung der 45 besten Auszubildenden der Bauindustrie NRW

[...]

Wie brennen die Gebäude der Zukunft?

Braunschweig (pm) – Das Bauen und die Gebäude ändern sich. Klimawandel und Nachhaltigkeit erfordern eine stärkere Nutzung nachwachsender Rohstoffe. Mit der Energiewende werden immer mehr innovative Produkte und Energiespeicher in die Gebäude eingebracht. Ebenso verändert

[...]

56. Frankfurter Bausachverständigentag

Eschborn (pm) – Beim Frankfurter Bausachverständigentag geht es in diesem Jahr um typische Schadenbilder und Schwachpunkte beim Energieeffizienten Bauen, beim Holzbau, bei hybriden Bauweisen und begrünten Bauteilen. Namhafte Bausachverständige und Fachleute aus der Praxis werden die

[...]

Bauindustrie Ost zeigt Nachhaltigkeitspotenziale auf

Leipzig (pm) – Forderungen nach mehr Umwelt- und Klimaschutz in allen Lebensbereichen bestimmen den gesellschaftlichen Diskurs und drängen die Politik, gesetzliche Rahmenbedingungen dafür zu schaffen. In seinem aktuell veröffentlichten Schwarzbuch „Nachhaltigkeit und Klimaschutz in der

[...]

FNR auf der 66. NORDBAU in Neumünster

Gülzow-Prüzen (pm) – Die NordBau ist eine der größten Baufachmessen im nördlichen Europa und öffnet auf dem Messegelände Holstenhallen in Neumünster vom 8.09.- 12.09.2021 wieder ihre Tore für die Besucher. Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR),

[...]

Bestandsgebäude: Chancen und Herausforderungen der Zukunft

Wien (pm) – Die ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft) beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit intensiv mit dem Thema Bestandsgebäude. Mit welchen Chancen und Herausforderungen die Immobilienbranche in diesem Bereich schon heute konfrontiert ist

[...]

Bauindustrie zu den Konjunkturindikatoren im 1. Halbjahr 2021

Berlin (pm) – „Das Bauhauptgewerbe wurde im ersten Halbjahr durch die schwache Nachfrage der Öffentlichen Hand gebremst. Der Wegfall der Kompensation der Gewerbesteuerausfälle bei den Kommunen durch Bund und Länder hat zu einem Investitionsrückgang geführt,

[...]

Bauindustrie Ost: Halbjahresumsatz im Minus

Leipzig (pm) – Im ersten Halbjahr 2021 verfehlte die die Bautätigkeit in Ostdeutschland die Vorjahresergebnisse, während die Nachfrage nach Bauleistungen insgesamt leicht über der von 2020 lag. „In den Halbjahresergebnissen zeigte sich im ostdeutschen Bauhauptgewerbe

[...]

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige