19. Oktober 2018

Warum quillt und reisst Beton?

5. Oktober 2018

Dübendorf (pm) – Wenn Brücken, Staumauern und Betonfundamente Risse entwickeln, dann ist oft AAR die Ursache: die Alkali-Aggregat-Reaktion. Sie lässt den Beton quellen und macht Sanierungen oder Neubauten nötig. Ein Projekt, das vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) […]

Welche Trends und Innovationen gibt es im Leichtbau?

1. Oktober 2018

Dresden (pm) – Am 29. Oktober 2018 lädt futureSAX sächsische Unternehmer zum futureSAX-Innovationsforum nach Zittau ein. Im Mittelpunkt des Forums an der Hochschule Zittau/Görlitz steht der branchenübergreifende Austausch über das Anwendungspotenzial der Schlüsseltechnologie Leichtbau. Interessierte können […]

Die Fassade als Kraftwerk und Wohlfühlgarant

25. September 2018

Dübendorf (pm) – Eine angenehme Wohn- und Arbeitsatmosphäre: Wer sich den größten Teil des Tages im Innern von Gebäuden aufhält, sehnt sich danach. Gleichzeitig soll individuelles Wohlbefinden nicht auf Kosten der Umwelt gehen. Das Labor […]

Energie sparen durch nutzergerechtes Bauen

12. September 2018

Karlsruhe (pm) – Die Energieeffizienz von Gebäuden zu verbessern, ist eine der wichtigsten Stellschrauben des Klimaschutzes. Im Fokus steht dabei meist das energieeffiziente Bauen und Sanieren, aber auch das Verhalten der Nutzerinnen und Nutzer hat […]

Carbonfaser-Pflaster verstärken Brücken

11. September 2018

Dübendorf (pm) – Ein Empa-Team rettet alte Eisenbrücken aus dem 19. Jahrhundert vor dem Verfall. Carbonfaser-Pflaster verstärken die mürbe werdenden Konstruktionen. Eine Eisenbahnbrücke in der Schweiz und eine Strassenbrücke in Australien wurden bereits erfolgreich verstärkt. […]

Hightech-Fasern aus Papier

2. August 2018

Dresden (pm) – Muhannad Al Aiti, Nachwuchswissenschaftler an der TU Dresden und am Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V., hat erforscht, wie Kohlenstofffasern aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden müssen, um den hohen Anforderungen von Automobilindustrie […]

Empa: Künstliche Intelligenz in der Materialforschung

24. Juli 2018

Dübendorf (pm) – Mark Schubert ist Spezialist für die biochemische Modifikation von Holz. Er arbeitet mit dem Enzym Laccase, das die chemische Struktur der Holz­ober­fläche verändern kann und so zusätzliche Funktionalisierungen von Holz ermöglicht, ohne […]

Urban Mining: Wohnen im Rohstoff- und Recyclinglager

3. Juli 2018

Karlsruhe (pm) – Die Weltbevölkerung wächst – und mit ihr der Bedarf an Wohnraum. Doch herkömmliche Ressourcen für das Bauen werden knapp. Die als Forschungseinheit „Urban Mining & Recycling“ eröffnete Testwohnung nahe Zürich besteht ausschließlich […]

Baubionik: Architektur, die atmet

29. Juni 2018

München (pm) – Planen und Bauen mit lebenden Werkstoffen: Prof. Ferdinand Ludwig hat 2007 das Forschungsgebiet Baubotanik begründet. Im Interview erklärt der Architekt und Professor für Landschaftsarchitektur, mit welchen Tricks er Pflanzen in die gewünschte […]

Urban Mining Design. Planen für das Recycling-Zeitalter

7. Juni 2018

München (pm) – Urban Mining gerechtes Bauen ist eine Strategie des kreislaufgerechten Planens für die „Circular Economy“. Es bedeutet langfristige Mehrfachnutzungen zu ermöglichen und gleichzeitig so zu bauen, dass Konstruktionen sortenrein in einzelne Materialien zerlegt […]

Patent zur Bauwerksdiagnose vorgestellt

27. April 2018

Hannover (pm) – Professor Dr. Ralf Arndt, Lehrender für Baustoffkunde und Bauwerksdiagnostik an der Fachhochschule Erfurt, erhielt während der aktuell stattfindenden Hannover Messe 2018 die Möglichkeit, sein Patent am SCIENCE|SQUARE in einem moderierten Dialog vorzustellen. […]

„baubionik – biologie beflügelt architektur“

25. April 2018

Stuttgart (pm) – Die Erwärmung unseres Planeten sowie seine zunehmende Belastung mit Schadstoffen zwingen uns dazu, unsere Beziehung zur Natur grundsätzlich zu überdenken, wenn wir die Lebensgrundlage künftiger Generationen nicht zerstören wollen. Dabei sind „Bauen […]

The Robotic Touch – Wie Roboter die Architektur verändern

20. März 2018

München (pm) – Die Architektur befindet sich im Wandel. Das Aufkommen digitaler Entwurfsmethoden, die Fortschritte in der Robotik und Sensorik sowie die Möglichkeit, das Wissen zahlreicher Disziplinen in einem digitalen Prozess zu bündeln, bedeuten neue […]

Blick in die Zukunft: FUTURO 50/50

7. März 2018

München (pm) – Nanotechnologie, Robotik, Virtuelle Realität, Künstliche Intelligenz – wie werden die Technologien von heute die Welt von Morgen verändern? Forscher der Technischen Universität München (TUM) präsentieren jetzt sieben Zukunftsszenarien. Die Ausstellung FUTURO 50/50 […]

Beton wird umweltfreundlicher

21. Februar 2018

Darmstadt (pm) – Dr.-Ing. Moien Rezvani wird heute mit dem Kurt-Ruths-Preis 2018 ausgezeichnet. Der Bauingenieur erhält den mit 20.000 Euro dotierten Preis für seine herausragende Dissertation „Modellierung des Schwindverhaltens von Beton aus kalksteinreichen Zementen“. In […]

Kasseler Forschungsgruppe entwickelt Fassaden-Roboter

16. Februar 2018

Kassel (pm) – Die Forschungsplattform BAU KUNST ERFINDEN der Universität Kassel hat einen Roboter zur Beschichtung und Sanierung von Gebäudefassaden entwickelt. Der sogenannte Plotbot/Crawler dient vor allem dazu, den Solarstrom-Beton „DysCrete“, einen Baustoff, der zugleich […]

Erstes energieautarkes Mehrfamilienhaus in Niedersachsen

8. November 2017

Wilhelmshaven (pm) – Zum Auftakt der Weltklimakonferenz in Bonn hat auch die Wohnungswirtschaft ein wichtiges Zeichen in Sachen Klimaschutz gesetzt. In Wilhelmshaven wurde mit dem Bau des ersten energieautarken Mehrfamilienhauses in Niedersachsen begonnen. Damit wird der […]

Baustellen-Software ROADS mit Innovationspreis ausgezeichnet

29. September 2017

Hamburg (pm) – Jetzt ist es offiziell: Am vergangenen Freitag nahm Dr. Stefan Klotz, Geschäftsführer des Landesbetriebs Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) in der Bauhausstadt Dessau den Deutschen Ingenieurspreis Straße und Verkehr entgegen. Das Hamburger […]

1 2