15. Juli 2024

Städtebau

Deutscher Städtebaupreis 2020 geht nach Berlin

Berlin (pm) – Der in zweijährigem Turnus von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) mit maßgeblicher Unterstützung der Wüstenrot Stiftung verliehene Städtebaupreis geht in der Auslobung DSP 2020 an das Projekt Quartier am

[...]

„Den Ausbau der Sonnenenergie müssen wir beschleunigen“

Landau (pm) – Als erste Kommune in Rheinland-Pfalz hat die Stadt Landau eine Solarpflicht für alle Neubauten beschlossen. Sie ist Teile einer „Solaroffensive“, mit der die Stadtratsmehrheit eine deutliche Steigerung beim Zubau von Photovoltaikanlagen erreichen

[...]

Mit Pflanzen an den Fassaden gegen den Klimawandel

Luzern (pm) – Begrünung und Stadtklima im Zeichen des Klimawandels war ein Kernthema des 17. IGE-Seminars an der Hochschule Luzern. Das Seminar versammelte als Online-Version vor 150 Teilnehmenden Vortragende aus der Schweiz und Singapur, die

[...]

Wohnen als Integrationskraft

Stuttgart (pm) – Welche Merkmale von Wohnformen zum Gelingen von Integration beitragen, das haben Prof. Christine Hannemann und Karin Hauser vom Fachgebiet Architektur- und Wohnsoziologie der Universität Stuttgart untersucht. Die Ergebnisse haben sie 2020 in

[...]

Hamburg: Neues Gutachten zur Preisentwicklung im Wohnungsbau

Hamburg (pm) – Was kostet der Wohnungsbau in Hamburg? Diese Frage beantwortet das aktuelle Gutachten „Hamburger Baukosten 2021“, das Stadtentwicklungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt und Dietmar Walberg, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen (ARGE), am Donnerstag

[...]

Änderung der Niedersächsischen Bauordnung

Hannover (pm) – Mit einer Änderung der Niedersächsischen Bauordnung sollen künftig überall in Niedersachsen Bauanträge von zuhause aus elektronisch gestellt und die Verfahren elektronisch abgewickelt werden können. Die Landesregierung hat am Dienstag dem Entwurf eines

[...]

„Es kommt immer auf die Mischung an“

Siegen (pm) – Nach einem Interview des Grünen-Fraktionschefs Anton Hofreiter im „SPIEGEL“ wird in Deutschland über den Bau von Einfamilienhäusern diskutiert. Wir haben mit Univ.-Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker gesprochen, die in Siegen im Lehrgebiet Gebäudetechnologie

[...]

Architekten: Innenstadtmanagement ganzheitlicher anlegen

Stuttgart (pm) – Die Architektenkammer Baden-Württemberg begrüßt das vom Land neu aufgesetzte Dialogprojekt „Handel 2030“ und die Installierung von Innenstadtberatern für mittlere und kleine Kommunen. Der Handlungsbedarf zugunsten der durch die Pandemie stark belasteten Innenstädte sei

[...]

Verbände fordern neue Wohnraumoffensive

Bad Honnef (pm) – Ein breites Bündnis aus mehr als 30 Organisationen fordert eine Wohnraumoffensive 2.0 für die kommende Wahlperiode. „Nur durch eine finanzielle Stärkung des Sozialen Wohnungsbaus und bessere Rahmenbedingungen wird es gelingen, den

[...]

Die Natur der Stadt: Ein Vortrag von Günther Vogt

München (pm) – Landschaft ist im Gegensatz zur Wildnis ein vom Menschen gestalteter Raum. Als primär kulturelles Gut, bildet der Diskurs die Basis für das Arbeiten mit Landschaft. Begriffe und Typologien wie Garten, Park, Hof,

[...]

Wie können Städte klimafreundlich planen?

Rostock (pm) – 75-80 Prozent aller CO2-Emissionen entstehen in Städten. Eine Studie hat jetzt am Beispiel der Stadt Rostock die Klimawirkung von Flächennutzungen im urbanen Bereich bilanziert. Demnach können urbane Waldflächen größere CO2-Mengen aufnehmen, allerdings

[...]

Rund 166.000 Euro Zuschuss an BUND für Klimaschutzkampagne

Schwerin (pm) – Der Landesverband des „Bund für Umwelt und Naturschutz“ (BUND) MV erhält für die Klimaschutzkampagne „Ökologisches Bauen in MV“ vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von 165.762,08 Euro. Die Fördermittel aus dem „Europäischen

[...]

Gesundheitsfolgenabschätzung in der Stadtentwicklung

Erfurt (pm) – Verbundforschungsprojekt GFA_Stadt vom Competence Center Gesundheit der HAW Hamburg und dem ISP – Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation der Fachhochschule Erfurt startet in Kooperation mit Hamburg und Gera Ein neues Verbundforschungsprojekt

[...]

Klimaschutz konkret: Solaroffensive auf Hamburgs Dächern

Hamburg (pm) – Der Senat hat am 22. Dezember 2020 eine erste Rechtsverordnung zum Hamburgischen Klimaschutzgesetz beschlossen. Diese regelt die konkrete Umsetzung der Solardachpflicht und der Einbindung Erneuerbarer Energien beim Heizungstausch. Hamburg gehört mit diesen

[...]

TU Berlin: KI hebt Nachhaltigkeitspotenzial im Städtebau

Berlin (pm) – Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen werden immer häufiger in den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen eingesetzt. „Ihr Potenzial für den Einsatz im Städtebau zur Reduzierung der Treibhausgase wurde allerdings noch nicht gehoben“, berichtet Prof. Dr.

[...]

Urbane Produktion in Fellbach wird zum IBA’27-Projekt

Stuttgart (pm) – Landwirtschaft trifft Industrie: Im Westen der Stadt Fellbach liegen zwei Standorte urbaner Produktion in direkter Nachbarschaft. Unter dem Dach der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27) möchte die Stadt Fellbach dieses Gebiet

[...]

Atlas zur europäischen Raumentwicklung erschienen

Bonn (pm) – Ein neuer Atlas des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat veranschaulicht die Entwicklung der Regionen in Europa. Karten, Abbildungen und kurze Texte zeigen, wie sich die Regionen unterscheiden, worin sie sich

[...]

Virtuelle Präsentation von „Bau und Raum 2019“

Berlin (pm) – Vor kurzem erschien die neue Ausgabe von „Bau und Raum“, dem Jahrbuch des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR). Die Publikation zeigt auf über 200 Seiten anhand von Bau- und Forschungsprojekten sowie

[...]

Bauen soll in Schleswig-Holstein erleichtert und günstiger werden

Kiel (pm) – Mit einem Gesetzentwurf soll die Landesbauordnung möglichst weitgehend an die Musterbauordnung der Bauministerkonferenz angeglichen werden. Ziel ist eine Harmonisierung des Bauordnungsrechts, d. h. eine bundesweite Vereinheitlichung der bauordnungsrechtlichen Standards und Verfahren, damit

[...]