15. April 2024

Foster + Partners: Neue Entwürfe für das Wahrzeichen des kreativen Büroturms in Hollywood enthüllt

London/GB (abki) – Die in Los Angeles ansässige Immobilienentwicklungsfirma The Star LLC hat überarbeitete Pläne für einen geplanten 1-Milliarde-Dollar-Campus für „vertikale Kreativbüros“ auf dem 6061 W. Sunset Boulevard vorgelegt, der das Interesse von Hollywoods Top-Content-Schaffenden wecken soll.

Der von Foster + Partners unter der Leitung von Norman Foster entworfene spiralförmige Turm mit dem Namen „The Star“ wird geräumige Grundflächen, großzügige Außenbereiche und raumhohe Fenster bieten, die einen ungehinderten 360-Grad-Blick auf die Innenstadt von Los Angeles, das Hollywood Sign und den Pazifischen Ozean ermöglichen. Das ikonische Design des Gebäudes wird sich durch die spiralförmigen Gärten auszeichnen, die von der Straßenebene bis zum Dachrestaurant ansteigen werden.

„Wir haben mit führenden Vertretern der Kreativ- und Technologiebranche zusammengearbeitet, um The Star zu einem Projekt umzugestalten, das sich perfekt in das urbane Gefüge Hollywoods einfügt und gleichzeitig den sich entwickelnden Arbeitsplatz widerspiegelt“, sagte Maggie Miracle, Chief Executive Officer und Vorsitzende von The Star LLC. „Die Büroräume gehen nahtlos vom Innen- in den Außenbereich über, mit außergewöhnlichen Bereichen für die Zusammenarbeit und geschmackvollem Ambiente, das Raum für Kontemplation und Innovation bietet.“

„Dies ist ein wahres Spiegelbild des Arbeitsplatzes der Zukunft, der die Gemeinschaft, das Wohlbefinden und die Zusammenarbeit mit grünen sozialen Terrassen fördert, die sich spiralförmig durch das Gebäude ziehen und die unglaubliche kreative Industrie der Stadt ermutigen und beleben werden“, fügte Norman Foster, Gründer und Executive Chairman von Foster + Partners, hinzu.

Das Entwurfsteam wird von Nigel Dancey, Head of Studio, Foster + Partners, geleitet, der sagte: „Das Gebäude verkörpert Hollywoods Geist der Kreativität und Innovation und reagiert mit seiner spiralförmigen Form auf die 360-Grad-Aussicht, um ein neues Ziel für Los Angeles zu schaffen.“

Das Design des Gebäudes fördert die natürliche Belichtung und Belüftung und definiert Räume, die den Menschen helfen, besser und intelligenter in einer Umgebung zu arbeiten, die es Organisationen ermöglicht, zu gedeihen und ihre Relevanz und Vitalität zu bewahren, so Patrick Campbell, Senior Partner, Foster + Partners. „Kaskadenartige Gärten für die Arbeit im Freien, natürliches Licht und Belüftung schaffen eine gesunde und hochproduktive Arbeitsumgebung am Sunset Boulevard in Hollywood“, fügte er hinzu.

© Foster + Partners

Das Gebäude bindet die Straße mit einer begehbaren Umgebung ein, die von einer großen LED-Videowand, einem bogenförmigen Paseo mit Restaurants, Gemeinschaftsräumen, einem Theater und einer Galerie unterstrichen wird.

Quelle: Foster + Partners, Hilfsmittel: KI, Lektorat: Architekturblatt

Weitere Artikel im Architekturblatt