23. Juli 2024

Whitepaper der buildingSMART-Fachgruppe BIM-basierte Baulogistik

Dresden (pm) – Mittlerweile haben viele Bauakteure die Potenziale digitaler Modelle und damit auch die Vorteile der BIM-Methode erkannt, eine BIM-basierte Baulogistik wird dabei aber meist außen vorgelassen. Kommt sie zum Einsatz, dann meist durch bauausführende Unternehmen, die sich auf die Arbeitsvorbereitung und die Baustelleneinrichtung beschränken. Eine ganzheitliche Logistikplanung inklusive der Ermittlung von Stoffströmen, über einen Abgleich mit vorhandenen Lagerflächen bis hin zur Rückführung gewonnener Entsorgungsmengen findet jedoch so gut wie nicht statt. Wäre mit der BIM-Methode aber möglich.

Allerdings ist für eine erfolgreiche Anwendung der BIM-Methode die Nutzung von Standards und Normen, die den Austausch von Modellen und Informationen innerhalb strukturierter Prozesse zum Gegenstand haben, wesentlich. Hier setzt das Whitepaper der buildingSMART-Fachgruppe BIM-basierte Baulogistik an. Die Fachgruppe hat sich unter anderem die Definition von baulogistischen BIM-Anwendungsfällen, die Erarbeitung gemeinsamer Prozesslandkarten und Modellierungsrichtlinien für die Erstellung eines Baulogistikmodells zum Ziel gesetzt und will damit Akzente im Bereich der datengestützten Baulogistik setzen. Ihre Arbeit stellt sie in diesem Whitepaper vor.

So wird sich die Fachgruppe auf den gesamten Planungs- und Bauprozess eines Bauprojekts konzentrieren – zunächst mit einer Fokussierung auf den allgemeinen Hochbau. Die Baulogistikplanung und operative Umsetzung erstreckt sich dabei im Wesentlichen entlang der fünf Phasen Machbarkeitsuntersuchung, Baulogistikgrobplanung, Baulogistikfeinplanung, Arbeitsvorbereitung und Umsetzung der operativen Baulogistik sowie der Dokumentation und Auswertung. Mit Hilfe der Phaseneinteilung sollen später die einzelnen BIM-An­wendungsfälle (Use Cases) einer oder mehreren Phasen zugeordnet werden

Bibliographische Angaben:

Whitepaper der buildingSMART-Fachgruppe BIM-basierte Baulogistik
Herausgeber: buildingSMART Deutschland

1.Auflage Januar 2024
A4, broschiert, 16 Seiten
Buch: 5,00 EUR (Bestell-Nr. 022)
E-Book: kostenfreier Download (Bestell-Nr. 022-1)
Kombi-Ausgabe (E-Book und Buch): 5,00 EUR (Bestell-Nr. 022-2)

Erhältlich ist das Whitepaper der buildingSMART Fachgruppe BIM-basierte Baulogistik im Verlagsshop von buildingSMART Deutschland oder per E-Mail an den bSD Verlag

Pressemitteilung: buildingSMART Deutschland