1. Oktober 2022

Ringvorlesung „Integrales Bauen“ an der FH Bielefeld

Bielefeld (pm) – Im Rahmen des Masterstudiengangs „Integrales Bauen“ bietet der Campus Minden der Fachhochschule (FH) Bielefeld in den kommenden Wochen jeden Mittwoch von 17:30 bis 20:00 Uhr Vorträge unterschiedlicher Unternehmen an. Den Anfang macht am 30. März Projektleiter Horst Haake von KÖGEL BAU GmbH & Co. KG zum Thema „Standard kann jeder – wie wir im ‚2-Generationen‘-Team Speziallösungen im Ingenieurbau mit unseren Kunden schaffen“. Die Ringvorlesung erstreckt sich über insgesamt 13 Termine bis zum 29. Juni. Weitere Vortragende sind unter anderem kbnk ARCHITEKTEN zum Thema „Fassadenmaterialien und deren Gestaltungsmöglichkeiten“ und Küssner Verschattungsgutachten mit dem Vortrag „Here comes the Sun! Sonne und Stadtplanung“.

Die Teilnahme ist sowohl vor Ort am Campus Minden, Artilleriestraße 9, Hörsaal B 70, als auch digital per Zoom möglich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Informationen zu allen weiteren Vortragsthemen und der Link zur Teilnahme unter https://www.fh-bielefeld.de/minden.

Pressemitteilung: Fachhochschule Bielefeld