20. Januar 2022

Neues solid UNIT Seminarangebot

Web-Seminarreihe zum modernen nachhaltigen Bauen mit mineralischen Baustoffen

Stuttgart (pm) – Das Innovationsnetzwerk solid UNIT startet im April 2021 eine neue Web-Seminarreihe für alle Bauschaffenden, die an modernen und nachhaltigen Bauweisen interessiert sind. „Die ersten beiden Web-Seminare am 29. April 2021 und 30. Juni 2021 informieren über die häufig unterschätzten Nachhaltigkeits- Pluspunkte mineralischer Baustoffe. Darüber hinaus stellen wir anhand von Best-Practice Beispielen Wege und Möglichkeiten zu einem nachhaltigeren Ressourcenmanagement sowie zur Umsetzung energieautarker Gebäude vor“, erklärt Thomas Möller, Vorstandsvorsitzender von solid UNIT, dem Netzwerk für den innovativen Massivbau Baden-Württemberg.

„Das solid UNIT Seminarangebot richtet sich vor allem an ArchitektInnen und IngenieurInnen sowie an VertreterInnen kommunaler Behörden. Willkommen sind aber alle, die – ebenso wie solid UNIT – einen aktiven Beitrag zur Senkung des CO2-Abdrucks im Gebäudebereich leisten wollen“, ergänzt Netzwerk-Manager Alexander Rother.

Zu den Referenten des ersten Web-Seminars zählen u.a. Walter Feeß (Träger des Deutschen Umweltpreises und Geschäftsführer der Heinrich Feeß GmbH & Co. KG, Kirchheim/Teck), Dr. Dipl.- Ing. Thomas Friedrich, (Geschäftsführer der Innogration GmbH, Bernkastel-Kues) und Sebastian Pohl (DGNB Senior Auditor, LCEE Life Cycle Engineering Experts GmbH, Darmstadt).

Die Web-Seminare finden jeweils von 13.30 bis 17.00 Uhr statt. Die Anmeldung ist über den Veranstaltungskalender der solid UNIT Homepage www.solid-unit.de möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Pressemitteilung: solid UNIT – Das Netzwerk für den innovativen Massivbau Baden-Württemberg e.V.