30. November 2022

Nachhaltigkeit, die begeistert: Verleihung des Brownfield24 Award 2022 im alten Gusswerk in Leipzig

Gütersloh (pm) – Aus einem altlastenverseuchten Boden wird ein gesundes Fundament, aus einer heruntergerockten Lackfabrik ein traumhaftes Wohnquartier. Wer die Ärmel hochkrempelt und so anspruchsvolle Projekte stemmt, hat einen Award verdient: den Brownfield24 Award, Deutschlands führende Auszeichnung für Brownfield-Projekte.

53 Projekte in fünf Kategorien

Der Award wurde am 19. Mai 2022 zum vierten Mal verliehen. Auf dem Gelände der ehemaligen Gusswerke in Leipzig nahmen die glücklichen Gewinner auf der Brownfield Convention ihre Preise entgegen. Unter dem Beifall der 250 geladenen Gäste – ausnahmslos Macherinnen und Macher aus der Brownfield Branche – wurden die ausgezeichneten Projekte vorgestellt und für ihre ideenreiche Revitalisierung gefeiert. Insgesamt wurden 53 Brownfield Projekte in fünf Kategorien eingereicht, erstmalig nach vier Jahren auch im Bereich der gutachterlichen Leistung.

Nach Auffassung der hochkarätigen Fachjury –– bestehend aus Dr. Roland Arnz (AAV), Kay Bandermann (WDR), Prof. Dr. Rolf Heyer (Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bochum), Sun Jensch (Deutsche Agentur für Politikberatung GmbH), Klaus Müller (Müller Architecture), Uwe Veres-Homm (Fraunhofer) und Michael Zirbel (Fachbereichsleiter Stadtplanung a.D.) – ragten 15 Projekte ganz besonders heraus.

Die Gewinner des Brownfield24 Award 2022

Bestes Wohn- & Quartiersprojekt
1. Sartorius Quartier – Hamburg Team
2. Wohnquartier Kettwiger Ruhrbogen – Ten Brinke
3. Wohnen Lokpark – Bauhaus Schulz

Bestes Gewerbe- & Industrieprojekt
1. Mark 51 7 – Wirtschaftsförderung Bochum
2. DAS – Goldbeck
3. Schlägel & Eisen 3/4/7 – Planquadrat Dortmund

Bestes Brownfield-Projekt unter 10.000 m2
1. Hanse Trio Rostock – List Develop
2. Fünf Hauser Quartier – Schoofs Immobilien
3. LIDL

Beste gutachterliche Leistung
1. TUBA Sanierung – reconsite
2. Altlastensanierung Braun Areal – san Ulm
3. Heidelberg Innovationspark – CDM Smith

Sonderpreis Deutscher Brownfield Verband
1. Zum Schleusen Park – EGP Datteln Süd mbH
2. Henriettengarten – Fischer Wohnbau & Immobilien
3. Amazon Logistics Wien – EQT Exeter

Nachhaltigkeit fängt beim Boden an

Der Brownfield24 Award ist eine Initiative des Brownfield24 Netzwerks. Die Profis treten für die nachhaltige Revitalisierung von Brownfields ein. Die bei der Bevölkerung selten beliebten, hässlichen Industriebrachen tragen dazu bei, die Versiegelung neuer Flächen zu verhindern und das politische Flächenverbrauchsziel »Netto Null bis 2050« zu erreichen.

 

Pressemitteilung: Brownfield24 GmbH