24. September 2020

HNP Architects gewinnt Architekturwettbewerb von Bondi Consult

(v.l.n.r.) Bondi, Neumann, Papai, Rode, Oszwald (c) Michael Hetzmanseder

Wien (pm) – Letzte Woche wurde der Sieger des privaten Architekturwettbewerbs von Bondi Consult gekürt. Ausgelobt wurde der Central Hub vom Projekt TwentyOne, das neue Gewerbequartier im Herzen von Floridsdorf. Das Modell von HNP Architects wurde von der Jury als Gewinner auserkoren.

Ende April wurde der private, einstufige und begrenzte Wettbewerb von Bondi Consult ins Leben gerufen. Gefragt war der Central Hub, einer von insgesamt sechs Hubs vom Projekt TwentyOne in der Siemensstraße in Wien Floridsdorf. Einzureichen galt u.a. Lageplan, Grundrisse der Geschosse, Bericht mit Berücksichtigung von ökologischen und energietechnischen Parametern, Flächen- und Kubaturberechnung lt. ÖNORM B1800, Kostenschätzung und natürlich das Modell.

Die Zusammensetzung der Jury bzw. des Schiedsgerichts war hochkarätig: Bezirksvorsteher des 21. Bezirks Georg Papai; Obersenatsrat DI Werner Schuster, Baudirektion Wien; DI Heinz Kropiunik, AETAS; DI Markus Adenbeck, Adenbeck GmbH sowie das Team von Bondi Consult: Dr. Anton Bondi de Antoni, MMag. Johannes Baillou, Dominik Erne, Ing. Friedrich Krumböck und Christoph Nemetschke. „Ich bin von der Kreativität der Teilnehmer positiv überrascht – die Entscheidung ist uns, der Jury, sehr schwer gefallen. Entscheidend schlussendlich war aber die Flexibilität und die Nachhaltigkeit, da wir ja erst vor kurzem mit ÖGNI Gold für Business Quartiere zertifiziert wurden.“, so Anton Bondi de Antoni.

Die Planung und das Modell der Architekten von HNP Architects haben vor allem mit dem innovativen und modernen Design, kombiniert mit effektiver Technologie und Nachhaltigkeit bestochen. Die Gewinner Prof. Heinz Neumann, DI Florian Rode und DI Oliver Oszwald freuen sich über einen Planungsauftrag für den Central Hub bis zum Erhalt der Baugenehmigung. „Dieses Projekt wird in Sachen Nachhaltigkeit und architektonisches Design eine gelungene Bereicherung für den Standort Floridsdorf darstellen und wichtige Arbeitsplätze in den Bezirk bringen.“, so Georg Papai.

Pressemitteilung: Bondi Immobilien Consulting GmbH