17. Juni 2024

Frankfurt: Goldbeck renoviert erfolgreich im „Haus der Wirtschaft“ im Mertonviertel

Eingangsbereich der Immobilie nach der durch Goldbeck durchgeführten Modernisierung; Copyright: Goldbeck GmbH; Urheber: David Peters

Bielefeld/Frankfurt am Main (pm) – Die auf die Renovierung und den Innenausbau von Gebäuden aller Assetklassen spezialisierte Goldbeck Technical Solutions GmbH hat die Collaboration- und Eventflächen im „Haus der Wirtschaft Hessen“ im Frankfurter Mertonviertel fit für die Zukunft gemacht. Im Auftrag von Hessenmetall, dem Arbeitgeberverband der Metall-, Elektro- und IT-Unternehmen in Hessen, übernahm die Goldbeck Technical Solutions – Teil der Dienstleistungssparte des europaweit tätigen Bau- und Dienstleistungsunternehmens Goldbeck – von Oktober 2023 bis Mai dieses Jahres den Innenausbau und die Aufwertung von Teilen des Büro- und Kongressgebäudes in der Emil-von-Behring-Straße.

Auf insgesamt 1.500 Quadratmeter verantwortete Goldbeck den Innenausbau der Collaboration Area, die Modernisierung des Meeting- und Eventbereichs sowie die Sanierung der Sanitäranlagen im Erdgeschoss. Dies umfasste die Teilerneuerung der Böden, den Um- und Ausbau der Büroflächen zu einer Collaboration Area, den Einbau einer Café-Theke und eines Work Cafés sowie den Verbau und die Installation hochwertiger Medientechnik. Auch der Empfangsbereich wurde umfassend erneuert. Im Außenbereich wurde eine bisher ungenutzte Freifläche zu einer großen Terrasse mit Sonnensegeln und Gartenbereich umgewandelt.

„Vom Innenausbau der Immobilie über die Schaffung infrastruktureller Konnektivität bis hin zur Möblierung und der Gestaltung des Außenbereichs – in diesem Mandat haben wir die umfassende Bandbreite unseres Leistungsspektrums aufgezeigt. Der Um- und Ausbau von Innenflächen zur Schaffung moderner Arbeits- und Lebenswelten ist ein zentraler und vor dem Hintergrund des ökologischen Fußabdrucks immer größer werdender Geschäftsbereich, den wir bei Goldbeck mit all unserer Branchenerfahrung weiter vorantreiben“, sagt Patrick Möller, Geschäftsführer der Goldbeck Technical Solutions.

„Durch die Modernisierung können wir auch unseren Mitgliedsunternehmen, der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände und anderen Verbänden sowie weiteren Unternehmen und Organisationen zeitgemäße Veranstaltungs-, Konferenz- und Kollaborationsräume mit allen erforderlichen Services und bester Technik anbieten. Die Renovierung und Modernisierung unseres Hauses durch Goldbeck ist ein bedeutender Schritt in die Zukunft für Hessenmetall. Mit den neu gestalteten modernen Flächen, die sowohl Funktionalität als auch ästhetischen Wert betonen, haben wir eine attraktive Arbeitsumgebung sowie Veranstaltungsflächen geschaffen, die nicht nur die Zusammenarbeit und Produktivität fördern, sondern auch auf das Wohlbefinden aller Beschäftigten und unserer Gäste einzahlen“, beschreibt Dirk Pollert, Hauptgeschäftsführer von Hessenmetall, den Umbau.

Goldbeck – Neubau und Revitalisierung

Die Goldbeck Technical Solutions GmbH ist Teil der Service-Sparte des europaweit tätigen Bau- und Dienstleistungsunternehmens Goldbeck und ist mit ihren Refurbishment Services auf Mieterausbauten, technische Umbauten und Teilsanierungen von Gebäuden aller Assetklassen spezialisiert.

Goldbeck realisiert Innen-, Um- und Ausbauten bis hin zu ganzheitlichen Revitalisierungsprojekten für alle Assetklassen jeglicher Größe – von Hallen, Büro-, Wohn- oder Schulgebäuden bis zu Parkhäusern und Tiefgaragen. Mehr als 17 Jahre Erfahrung in diesem Bereich machen Goldbeck zum Experten in Sachen energetische, architektonische und funktionale Teil- und Kernsanierungen. Das Unternehmen kennt individuelle Kunden- und Nutzeranforderungen ebenso wie sich wandelnde Anforderungen an Immobilien bis ins Detail. Mit Erfahrung und Expertise treibt Goldbeck aktiv Nachhaltigkeits- und Transformationsprozesse in der Immobilienbranche voran.

Pressemitteilung: GOLDBECK GmbH