17. August 2022

Immobilien

JLL: Wohnungskäufer meiden risikoreichere Investitionen

Frankfurt (pm) – Die gestiegenen Hypothekenzinsen sowie die unsicheren wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen haben dem gewerblichen Wohnungsmarkt einen Dämpfer versetzt. Das Transaktionsvolumen* ist im zweiten Quartal 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um über ein Drittel

[...]

Wohngebäude gegen Extremwetter wappnen

Bonn (pm) – Nur ein kleiner Teil der Wohngebäude in Deutschland ist an extreme Wetterereignisse wie Hitze und Starkregen angepasst. Dabei sind die Folgen des Klimawandels schon heute spürbar. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und

[...]

Auszeichnung Wohnbau des Jahres: Vorgartenstraße 98-106

Wien (pm) – Im Rahmen der Wiener Wohnbauinitiative errichtete die BUWOG in der Vorgartenstraße 98-106 beim ehemaligen Wiener Nordbahnhof insgesamt 164 Mietwohnungen in vier Bauteilen. Die von BEHF geplanten Wohngebäude überzeugen mit attraktiven Grün- und

[...]

Senator a.D. Joachim Lohse neuer ZIA-Geschäftsführer

Berlin (pm) – In der Führung des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA) steht zum 15. August ein Wechsel an. Dr. Joachim Lohse wird als Geschäftsführer Nachfolger von Rechtsanwalt Gero Gosslar. Lohse gilt als exzellenter Kenner einer

[...]

Projektentwicklermarkt 2022: Wende und Wandel gleichzeitig

Berlin (pm) – Nach Jahren des Wachstums gerät der deutsche Projektentwicklungsmarkt ins Stocken. Steigende Zinsen und stark anziehende Baukosten erschweren das Geschäft der Developer deutlich. In den sieben deutschen A-Städten ging zwischen den Analysejahren 2021

[...]

Energetische Gebäudesanierungen – wichtig in ganz Europa

Offenbach (pm) – Für eine Angleichung europäischer Standards bei Energieberatungen hat sich der Vorsitzende des Deutschen Energieberater-Netzwerks DEN e.V., Dipl.-Ing. Hermann Dannecker, beim „6. European ETICS Forum“ in Prag ausgesprochen. Er war auf Einladung der „EAE

[...]

Anzeige

Anzeige

Anzeige