29. Februar 2024

best architects 25 award

Düsseldorf (pm) – Der best architects award 25 ist gestartet. Bis zum 27. Mai 2024 können europäische Architekten bzw. Architekturbüros ihre Projekte zu einem der renommiertesten Architekturauszeichnungen in Europa einreichen. In neun Kategorien können sie die internationale best architects Jury überzeugen, dass sie europaweit zu den Besten der Besten gehören. Wer seine Unterlagen frühzeitig bis zum 4. März 2024 einreicht, profitiert von einem Early-Bird-Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

Der best architects award zählt zu den renommiertesten Architekturauszeichnungen in Europa. Jedes Jahr demonstriert er auf eindrucksvolle Weise, wie vielfältig und leistungsstark die europäische Architekturszene ist. Seit seinem Bestehen gilt er als Gütesiegel für herausragende architektonische Qualität. Mit der Auszeichnung best architects können sich etablierte Architekten und Architekturbüros, aber auch Newcomer an der Spitze der europäischen Architekturszene positionieren.

Die Jury
: Prof. Dr. Matthias Castorph, Lehmann, Tabillion & Castorph, München, D
: Maria Saiz, Rapin Saiz Architectes, Vevey, CH
: Michael Salvi, Schenker Salvi Weber, Wien, AT

Termine im Überblick
Anmeldung Early Bird > bis 4. März 2024
Anmeldung Regulär > 5. März bis 27. Mai 2024
Anmeldeschluss (online) > bis 27. Mai 2024

Kategorien
Jedes Projekt muß innerhalb einer Kategorie eingereicht werden: Umbauten und Erweiterungen, Wohnungsbau, Büro- und Verwaltungsbauten, Gewerbe- und Industriebauten, Bildungsbauten, Öffentliche Bauten, Infrastrukturbauten, Sonstige Bauten, Innenausbau

Einreichung
Die Einreichung der kompletten Unterlagen erfolgt ausschließlich online auf www.bestarchitects.de

Quelle: best architects 25 award / zinnobergruen gmbh