23. Juli 2024

BDA Bayern: Frisch gewählter Landesvorstand

Neuer Landesvorstand mit Kassenprüfer © BDA Bayern

München (pm) – Die Mitgliederversammlung des BDA Bayern hat am Samstag, 11. November 2023, den Kemptener Architekten und Stadtplaner Dr. Jörg Heiler mit überragender Mehrheit in seinem Amt als Landesvorsitzender bestätigt.

Heiler bedankte sich für das große Vertrauen der Mitglieder. Einen Schwerpunkt seines künftigen Engagements sieht er darin, Um-Baukultur und qualitätsvolle Architektur als Impulsgeber und Gewinn für den notwendigen ökologischen Wandel beim Bauen zu verdeutlichen. Zudem wird er sich verstärkt dem Potenzial von Architektinnen und Architekten für die großen, gesellschaftlichen Aufgaben widmen: „Als Freier Beruf stehen wir hier in Verantwortung, geben Themen wie Wohnen, Inklusion, Klimaschutz oder Flächensparen Gestalt und schaffen gleichzeitig lebenswerte Räume. Mit aller Kraft und Sachverstand bringen wir uns hier ein, brauchen dafür aber auch die erforderlichen wirtschaftlichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen“ so der wiedergewählte Vorsitzende Jörg Heiler.

Unterstützt wird Jörg Heiler künftig vom Münchner Architekten und Stadtplaner Georg Götze, der zum 1. stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde, und von Julia Mang-Bohn, die als 2. stellvertretende Vorsitzende in zweiter Amtszeit antritt.

Großer Dank ging an den scheidenden stellvertretenden Vorsitzenden Rainer Post sowie die Referenten Stephan Rauch (Nachwuchs) und Ina Laux (Wohnen, Standards) für ihr großes Engagement und ihre Unterstützung in den vergangenen Jahren.

Dem scheidenden Schatzmeister Robert Fischer (Regensburg) wurde unter langem Applaus für seine Jahrzehnte lange, sorgfältige Haushaltsplanung gedankt. Rainer Post (München) tritt nun seine Nachfolge an.

Die Mitgliederversammlung würdigte ferner Matthias Köppen (Wettbewerb und Vergabe), Michael Leidl (Raum- und Flächenplanung) und Prof. Stefan Krötsch (Klimagerechtes Bauen) für ihre herausragende Arbeit in den Referaten; alle drei wurden mit großer Mehrheit in ihren Vorstandsämtern bestätigt. Neu in den Landesvorstand gewählt wurden Martin Aichner als Referent für Honorar- und Baurecht, Franziska Singer als Referentin für Nachwuchs und Rudolf Hierl als Referent für Wohnen und Standards.

Jörg Heiler freut sich sehr, an seine Arbeit anzuknüpfen und wird die vielfältigen Herausforderungen gemeinsam mit seinem tatkräftigen Team im Landesvorstand angehen.

Der neu gewählte Landesvorstand Bayern

Vorsitz /
Vorsitzender: Dr. Jörg Heiler, Kempten

  1. Stellvertretender Vorsitzender: Georg Götze, München
  2. Stellvertretende Vorsitzende: Julia Mang-Bohn, Augsburg/München

Schatzmeister: Rainer Post, München

Referate /
München-Oberbayern:
Martin Aichner
Referat für Honorar- und Baurecht

Augsburg-Schwaben:
Franziska Singer
Referat für Nachwuchsförderung

Nürnberg-Mittelfranken-Oberfranken:
Matthias Köppen
Referat für Wettbewerb und Vergabe

München-Oberbayern:
Rudolf Hierl
Referat für Wohnen, Standards

Regensburg-Niederbayern-Oberpfalz:
Michael Leidl
Referat für Raum- und Flächenplanung

München-Oberbayern:
Prof. Stefan Krötsch
Referat für klimagerechtes Bauen

Quelle: BDA Bayern