15. August 2022

Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse für das Böblinger IBM-Areal

Foto: Stadt Böblingen / Eigenbetrieb Stadtentwässerung

Böblingen (pm) – Für den Bereich Rauher Kapf West wurde ein städtebaulicher Planungswettbewerb ausgelobt. Der Schwerpunkt liegt auf der Fläche des IBM-Entwicklungslabors. Die Wettbewerbsergebnisse werden nach der Preisgerichtssitzung und Verkündung der Siegerentwürfe vom 25. Mai bis zum 30. Mai 2022 in der Kongresshalle ausgestellt. Die Greenpark Böblingen GmbH und die Stadt Böblingen laden alle Interessierten herzlich ein, sich die Entwürfe anzusehen.

Durch die Aufgabe des Forschungs- und Entwicklungslabors der IBM an der südlichen Gemarkungsgrenze eröffnen sich wertvolle Entwicklungspotentiale für die Stadt Böblingen. Ziel ist es, den gesamten Stadtteil Rauher Kapf zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.

Ziel beim Wettbewerb ist es, über kreative Ansätze unterschiedlichste und innovative Lösungsmöglichkeiten geliefert zu bekommen.

Der Wettbewerb beinhaltet einen Vertiefungsteil und einen Ideenteil

Der Vertiefungsteil umfasst im Wesentlichen die Fläche des IBM-Entwicklungslabors sowie die südlich angrenzende Waldfläche und den westlich angrenzenden Teil der Schönaicher Straße. In diesem Bereich soll ein neues gemischtes Stadtquartier mit Schwerpunkt Wohnen sowie mit ergänzenden gewerblichen, sozialen und infrastrukturellen Einrichtungen entstehen. Für das Gebiet sind insbesondere innovative städtebauliche Gesichtspunkte wichtig: Es soll ein qualitativ und ökologisch hochwertiges, nachhaltiges, klimafreundliches und zukunftsorientiertes neues Stadtquartier entstehen.

Der Ideenteil umfasst im Wesentlichen das Gelände des IBM Klubs sowie weitere Grundstücke zwischen dem IBM-Entwicklungslabor und der Schönbuchbahn-Haltestelle „Zimmerschlag“. Für diesen Bereich sollen freie, unverbindliche Impulse zur Weiterentwicklung geliefert werden.

Ort und Öffnungszeiten der Ausstellung

Die Ausstellung findet im Schwarzwaldsaal der Böblinger Kongresshalle vom 25. bis 30. Mai 2022 statt. Der Eingang befindet sich neben dem Parkdeck der Kongresshalle.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

Mittwoch, 25. Mai: 16.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag, 26. Mai: 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag, 27. Mai: 14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag, 28. Mai: 10.00 bis 14.00 Uhr
Sonntag, 29. Mai: 16.00 bis 20.00 Uhr
Montag, 30. Mai: 12.00 bis 16.00 Uhr

Am Mittwoch, Donnerstag, Sonntag und Montag werden städtische Mitarbeiter*innen vor Ort sein, die für Fragen zur Verfügung stehen und sich über einen Austausch freuen.

 

Pressemitteilung: Stadt Böblingen und Greenpark Böblingen GmbH