25. Mai 2024

APPIA Contract GmbH: Wir planen und bauen Hotels

Anzeige – Design, das begeistert. Funktionalität, die überzeugt. Atmosphäre, die man spürt. Die APPIA Contract GmbH versteht sich als Full-Service-Dienstleister für die Sanierung, Renovierung und den Hotel Neubau von Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und ganz Europa. 

Appia begleitet seine Kunden als zuverlässiger Partner von der ursprünglichen Idee bis hin zur finalen Umsetzung. Dabei bietet das erfahrene Team ein breites Leistungsspektrum, das neben dem Hotel Design auch die Planung sowie den Innenausbau und die Inneneinrichtung von Hotels umfasst. Appia ist Ansprechpartner vom ersten Gespräch bis zur schlüsselfertigen Übergabe, bietet aber auch die Umsetzung von Teilbereichen an. 

Durch jahrzehntelange Erfahrung in der Realisierung von faszinierenden Hotelprojekten gelingt es Appia, emotionales Design und individuelle Wünsche perfekt zu verbinden. So entstehen einzigartige Hotelräume, die Gäste und Hoteliers begeistern.

© GA-Service (Rupert Mühlbacher)

Hoteldesign und Hotelplanung: Der ideale Weg zu zeitlosen und einladenden Hotels

Bereits zu Beginn einer Renovierung bzw. Sanierung unterstützt das Appia-Team seine Kunden im Hotel Design, speziell auch der Hotel Architektur. Da die Architektur das äußere Erscheinungsbild eines Hotels charakterisiert und somit den ersten Eindruck der Hotelgäste prägt, kommt diesem Teilbereich eine große Bedeutung zu. Das Appia-Team legt deshalb größten Wert darauf, das Gebäude und seine Hülle ansprechend und einladend zu gestalten und den Kunden somit schon von Beginn an zu überzeugen.

Während des gesamten Prozesses kommuniziert Appia als Architekturbüro Hotel auch mit Behörden, Banken und öffentlichen Einrichtungen und sorgt so für einen effizienten, zeitsparenden und engen Austausch zwischen allen beteiligten Parteien.  

Zu einem stimmigen Hoteldesign gehört neben der Hotelarchitektur auch die Innenarchitektur. Durch die Wahl eines geeigneten Einrichtungsstils gelingt es, regionale Einflüsse abzubilden, die Persönlichkeit des Hoteliers zu zeigen und die präferierte Zielgruppe anzusprechen. Auch das Raumgefühl, welches mit der Einrichtung vermittelt werden soll, kann so gelenkt werden. Während beispielsweise ein Hostel im Industrial Style ein Gefühl von Freiheit vermittelt, lässt ein Stadt-Hotel im Pop-Art-Design Erinnerungen an vergangene Jahrzehnte wach werden. Ein Hotel im alpinen Stil strahlt dagegen Ruhe und absolute Erholung aus. Dadurch gelingt es Appia in Zusammenarbeit mit den Kunden, eine vollumfängliche Wohlfühlatmosphäre für die Hotelgäste zu kreieren und den Hotelaufenthalt zu perfektionieren. 

Zu berücksichtigen sind aber nicht nur die Empfindungen der Hotelgäste während des Tages. Auch der nächtliche Schlafkomfort gilt als Erfolgsfaktor für Hotels. Während die Wahl eines hochwertigen Hotelbetts bereits einen Grundstein für den Schlafkomfort legt, nehmen noch weitere Faktoren Einfluss auf eine angenehme Ruheatmosphäre. So ist es wichtig, die Beleuchtung, die Lüftung, die Temperatur, die Atmosphäre, die Hygiene sowie den Schallschutz so aufeinander abzustimmen, dass eine stimmige und wohltuende Ruhe-Oase geschaffen werden kann. 

Mittels der TGA-Planung kann Appia zudem einen Beitrag dazu leisten, dass das Hotelgebäude nach der Fertigstellung bzw. Renovierung energieeffizient betrieben wird. Dabei kümmern sich die Fachplaner von Appia um die Bereiche Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär (HKLS), Elektrotechnik und Gebäudeautomation und sorgen so, eng abgestimmt mit den hauseigenen Architekten, Innenarchitekten und Projektmanagern, für eine einfache und nachhaltige Nutzung von Hotels.

Durch die langjährige Erfahrung in diesem Leistungsspektrum ist Appia der perfekte Partner bei der Sanierung, Renovierung und dem Hotel Neubau

© GA-Service (Rupert Mühlbacher)

Hotel Innenausbau und Innenausstattung: Geschmackvolle Gestaltung für unvergessliche Aufenthalte

Jedes Hotelprojekt ist individuell und einzigartig, ebenso wie sein Umfang. Deshalb bietet Appia im Bereich Hotel Innenausbau (inklusive FF&E, Ausstattung) neben dem Leistungsmodul des Komplettausbaus auch Soft-Renovierungen an. Soft-Renovierungen beinhalten zwar überschaubare Renovierungsarbeiten, können hinsichtlich ihrer Wirkung jedoch großen Nutzen haben. So braucht es manchmal nur ein bisschen Farbe und ein paar kleinere Handgriffe, um das Hotelzimmer in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Auch ist Appia der Hotelexperte für Böden, Wände und Decken und berät entsprechend fundiert über potenzielle Materialien und Techniken. 

Das Tätigkeitsfeld der Innenausstattung bildet die ideale Ergänzung im Leistungsspektrum von Appia. Als professioneller Hotelausstatter plant und liefert Appia jegliches Inventar, das zum erfolgreichen Betrieb von Hotels benötigt wird. In der firmeneigenen Möbelmanufaktur können hierfür dekorative Verkleidungen, Bettkopfteile, Tische, Einbauschränke und vieles mehr für einen gelungenen Hotelausbau hergestellt werden. So gelingt es mit Appia, die Ausstattung stark auf individuelle Bedürfnisse abzustimmen, eine exakte Zeitplanung zu gewährleisten und dabei die nötige Flexibilität zu wahren.

© GA-Service (Rupert Mühlbacher)

APPIA Contract GmbH: Der perfekte Kontakt für Ihr nächstes Hotelprojekt

Sollten Sie Interesse an dem umfassenden Leistungsangebot der APPIA Contact GmbH bzw. weitere Fragen haben, steht Appia Ihnen gerne zur Verfügung:

Tel. +49 (0)8565 9610
E-Mail: https://appia-contract.com/

Im neuen Magazin »Appia Stories« finden Sie zudem viele spannende Projekte und Inspirationen rund um Architektur, Hotelbau und Einrichtung. Jetzt kostenlos bestellen: service@appia-contract.com

APPIA Contract GmbH      
Dorfstraße 20 
84378 Dietersburg / Peterskirchen