20. April 2021

Velux: Lichtlösung Duo wird noch besser

Ein Klassiker des Velux Sortiments mit Optimierungen bei Design und Einbau

Bei der optimierten Lichtlösung Duo wird durch den Einbau ohne auftragenden Sparren der Eindruck eines großzügigen, zusammengehörenden Fensterelements verstärkt. Foto: Velux

Hamburg (pm) – Velux hat seine bewährte Lichtlösung Duo noch einmal grundlegend optimiert. Die Kombination aus zwei nebeneinanderliegenden Dachfenstern wird ab Frühjahr ohne auftragenden Sparren eingebaut. Das sorgt für eine elegantere Optik und verstärkt den Eindruck eines großzügigen, zusammengehörenden Fensterelements. Neue Anschlussprodukte und optimierte Einbauschritte machen zudem die Montage schneller, einfacher und sicherer. Die neue Velux Lichtlösung Duo ist mit Schwing- und Klapp-Schwing-Fenstern, automatisch oder manuell betrieben, in allen gängigen Größen erhältlich. Auch die Eindeckung setzt keine Grenzen – die Fensterkombination ist für alle Materialen verfügbar.

Handwerker können die Lichtlösung Duo inklusive passgenauem Dämm- und Anschlussset, Anschlussschürze sowie Montagehölzern für die einfache Auswechslung künftig als ein Komplett-Paket bestellen. Sowohl der Dämmrahmen BDX als auch die Anschlussschürze BFX decken den Fensterzwischenraum mit ab. Der Einbau gestaltet sich durch die passgenauen horizontalen Montagehölzer zur Erstellung des für die Fenster benötigten Dachausschnitts deutlich einfacher. Im Innenraum sorgt die im Lieferumfang enthaltene weiße Abdeckleiste für den Bereich zwischen den Fenstern für eine ansprechende Optik.

Pressemitteilung: Velux Deutschland GmbH