15. August 2022

MYTERIAL: One-Stop-Shop-App erleichtert Bauunternehmen die Materialbeschaffung

München (pm) – Auf der Baustelle gibt es viele Herausforderungen, die zu Verzögerungen im Bauablauf führen können. Zur Materialbeschaffung müssen Poliere über diverse Kanäle, wie Anrufe, E-Mails oder Fax, verschiedenste Ansprechpartner, sowohl im eigenen Unternehmen als auch bei Lieferanten, kontaktieren. Das ist aufwändig und fehleranfällig. Wenn Material falsch oder gar nicht geliefert wurde, müssen alle Unterlagen zur Bestellung herausgesucht, Lieferscheine, Rechnungen und sonstiger Schriftverkehr sowie der aktuelle Lagerbestand überprüft werden.

Die MYTERIAL GmbH bringt mit Ihrer One-Stop-Shop App eine Software-Lösung auf den Markt, über die Materialbeschaffung auf der Baustelle effizienter, transparenter und zuverlässiger abgewickelt werden kann.

Mit der MYTERIAL App den Bestellprozess effizienter gestalten

Mit nur wenigen Klicks können Poliere und Bauleiter aus einem Produktkatalog die benötigten Artikel auswählen und bestellen. Dabei haben sie dank des übersichtlich gestalteten Menüs immer einen Überblick über den derzeitigen Baustellenbestand, die Kosten und das vorgesehene Budget.

MYTERIAL arbeitet mit verschiedenen Lieferanten zusammen, sodass sich kurzfristige Lieferengpässe vermeiden lassen. Mit Status-Updates wird für jede Bestellung sichergestellt, dass die benötigten Produkte zur richtigen Zeit am vorgesehenen Ort auf der Baustelle verfügbar sind. Digitale Lieferscheine machen den Annahmeprozess einfach und effizient. Da die relevanten Daten, Dokumente und Vorgänge digital abrufbar gehalten werden, sind die Prozesse für alle Beteiligten, d.h. Bauunternehmen und Lieferanten, immer transparent.

MYTERIAL wurde im Jahr 2021 gegründet. Marc Spengler, Co-Founder & Geschäftsführer von MYTERIAL betont: „Unser Ziel ist es, den Bestellprozess für das Personal auf der Baustelle so einfach wie möglich zu machen. Mit unserer Lösung bieten wir Polieren und dem gesamten Bauunternehmen Transparenz zu Bestellungen, Kosten und Budgets und reduzieren den Verwaltungsaufwand. Damit kann der Fokus auf der Arbeit am Bauprojekt liegen.“

Pressemitteilung: MYTERIAL