29. Februar 2024

MuM ist Gastgeber der WorldSkills Germany Meisterschaft 2024 in der Kategorie Digital Construction

© WorldSkills Germany / Martin Klindtworth

Wiesbaden / Wessling (pm) – Mensch und Maschine (MuM) erweitert ihr Engagement im Bildungsbereich und trägt als Mitglied von WorldSkills Germany sowie im Rahmen der Unternehmensinitiative BIM@school vom 30.01. bis zum 01.02.2024 die Deutsche Meisterschaft Digital Construction 2024 am MuM-Firmenstandort in Wiesbaden aus. Teilnehmen dürfen angehende Fachkräfte aus Berufen der AEC-Industrie bzw. aus Architektur, Ingenieur- und Bauwesen.

WorldSkills International ist eine weltweite Initiative für nationale und internationale Berufswettbewerbe mit dem Ziel, Talente zu fördern und junge Menschen von den Vorteilen beruflicher Qualifikationen zu überzeugen. Deutschland ist bei den EuroSkills und WorldSkills aktuell in über 40 Berufsdisziplinen beziehungsweise Kategorien vertreten.

Beim Skill „Digital Construction“ der aktuellen deutschen Meisterschaft dreht sich thematisch alles um die Digitalisierung am Bauwesen, den Einsatz vernetzter digitaler Lösungen und die Effizienzsteigerung auf der Baustelle und im Betrieb. Die Gewinnerin oder der Gewinner der Deutschen Meisterschaft qualifiziert sich automatisch für die Teilnahme an der internationalen WorldSkills-Weltmeisterschaft, die kommenden September im französischen Lyon ausgetragen wird. Die Weltmeisterschaft der Berufe findet alle zwei Jahre mit 85 teilnehmenden Ländern statt.

Dem Fachkräftemangel entgegnen und junge Menschen begeistern

„Nachwuchsförderung wird bei MuM großgeschrieben. Da uns die Idee der Berufswettbewerbe als Anreiz für gute Leistungen gefällt, engagieren wir uns als Servicepartner von WorldSkills Germany. Gerne stellen wir unsere Räumlichkeiten als Austragungsort zur Verfügung und freuen uns darauf, die Landesmeister und ihren Bundestrainer Dill Khan begrüßen zu dürfen“, sagt Rainer Sailer, Bereichsvorstand Bauwesen Mensch und Maschine Software SE.

Pressemitteilung: Mensch und Maschine Deutschland GmbH