26. Mai 2022

M-CONCEPT Real Estate startet Bauarbeiten für Stadtquartier „Paseo Carré“ in München-Pasing

In "Paseo Carré" entsteht hochwertiger Wohnraum für etwa 250 Menschen. © M-CONCEPT Real Estate

München (pm) – Trotz Corona-Krise startet der Bauträger und Projektentwickler M-CONCEPT Real Estate mit den Bauarbeiten für das neue Wohn- und Gewerbequartier „Paseo Carré“ im Münchner Stadtteil Pasing. Das Projekt entsteht auf einem rund 8.500 Quadratmeter großen Grundstück entlang von Offenbachstraße und Landsberger Straße sowie einer neuen, öffentlichen Promenade. Die Arbeiten beginnen in dieser Woche mit dem Aushub und dem Verbau der Baugrube. Der Start der Rohbauarbeiten ist für das dritte Quartal 2020, die Fertigstellung des Gesamtensembles für Ende 2022 vorgesehen.

Stefan Mayr, Geschäftsführer von M-CONCEPT: „Seit dem Kauf des Grundstückes haben wir gemeinsam mit der Stadt München und dem Team von steidle architekten ein umfangreiches Quartierskonzept entwickelt, das den heutigen Ansprüchen an Wohn- und Gewerberaum entspricht und zugleich nachhaltig auf die Entwicklung Pasings einzahlt. Mit ‚Paseo Carré‘ werden wir Wohnraum für etwa 250 Menschen schaffen. Der Gewerbeteil wurde zudem bereits an Warburg-HIH Invest Real Estate verkauft und für 20 Jahre an die Landeshauptstadt München vermietet. Geplant ist hier der Einzug des Sozialbürgerhauses Pasing.“

„Paseo Carré“ entsteht auf dem ehemaligen sogenannten Stückgutgelände und ist Teil des Entwicklungsprojektes „Zentrale Bahnflächen München“. M-CONCEPT hatte das Grundstück von der Landeshauptstadt gekauft. Zu diesem Zeitpunkt war der Altbestand bereits zurückgebaut und das Erdreich teilausgehoben. Bis zum Spätsommer wird M-CONCEPT den Aushub finalisieren. Dabei wird die etwa acht Meter tiefe Baugrube im hinteren Grundstücksbereich durch das Anlegen von Böschungen und im Bereich der angrenzenden Straßen durch Rückverankerungen gesichert.

Bauarbeiten starten mit Office-Gebäude

Der anschließende Bau des Quartiers ist in vier Abschnitte gegliedert und beginnt mit der Errichtung des Bürogebäudes. Der siebengeschossige Office-Komplex soll Ende 2021 fertiggestellt sein und wird über eine Fläche von rund 7.600 Quadratmetern sowie eine zweigeschossige Tiefgarage mit 87 Stellplätzen verfügen. Durch seine funktionale Gebäudestruktur ermöglicht der Neubau die Planung flexibler Grundrisse für Open Spaces, Einzel- und Kombibüros sowie unterschiedliche Kommunikationsflächen.

Sechs Wohngebäude für unterschiedliche Nutzeransprüche

Um wenige Wochen zeitversetzt zur Errichtung des Office-Komplexes startet der Rohbau für die sechs Wohngebäude und eine zweigeschossige Tiefgarage mit 180 Stellplätzen für die Bewohner. Geplant sind ein Apartmenthaus, zwei Stadthäuser sowie drei Punkthäuser. Das Apartmenthaus soll im dritten Quartal 2022 fertiggestellt sein. Hier entstehen auf einer Gesamtfläche von 4.300 Quadratmetern 100 PURE Apartments. Die 1- bis 2-Zimmer-Wohnungen sind 19 bis 68 Quadratmeter groß und bereits zu rund 65 Prozent an Kapitalanleger und Eigennutzer vergeben. Das Gesamtkonzept des Quartiers sieht für das Apartmenthaus auch Sharing-Bereiche und Mobilitätsangebote vor. So sind für die Bewohner zwei großzügige Dachterrassen, eine Lounge Area, eine Washing Station mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern sowie eine Paketstation geplant. Darüber hinaus gibt es Angebote zum E-Bike-Sharing.

Die beiden LIFE Stadthäuser sowie die drei STYLE Punkthäuser sollen im vierten Quartal 2022 bezugsfertig sein. In den Stadthäusern sind insgesamt 40 Eigentumswohnungen mit einem bis vier Zimmern und Flächen von bis zu 80 Quadratmetern vorgesehen. In den Punkthäusern entstehen insgesamt 55 geräumige 2- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen mit Flächen von bis zu 165 Quadratmetern. Zudem ist auf jedem Punkthaus ein weitläufiges Penthouse mit Größen ab 200 Quadratmetern geplant.

Neben einer umfassenden Nahversorgung in fußläufiger Umgebung bietet die Lage von „Paseo Carré“ den künftigen Bewohnern und Mitarbeitern auch eine ideale Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Nur wenige Gehminuten entfernt befinden sich der ICE- und S-Bahnhof Pasing sowie Bus- und Tramhaltestellen. Darüber hinaus wird die Verlängerung der U-Bahnlinie 5 in unmittelbarer Nähe des Quartiers liegen.

Pressemitteilung: M-CONCEPT Real Estate