26. April 2019

Internationale Ausschreibung: ARTIST IN RESIDENCE in Österreich 2020

AIR-Atelier in Krems © Land Niederösterreich, Foto: Margherita Spiluttini
AIR-Atelier in Krems © Land Niederösterreich, Foto: Margherita Spiluttini

Krems (pm) – ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich vergibt an Kunstschaffende im Bereich Architektur jährlich eine Atelierwohnung in Krems sowie ein Stipendium, das vom Land Niederösterreich finanziert wird.

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein abgeschlossenes Studium in einer architekturrelevanten Disziplin (Architektur, Landschaftsplanung, Stadtplanung, Städtebau, Raumplanung, etc.).
Der Aufenthalt ist an eine abschließende Präsentation der vor Ort entstandenen Arbeit gebunden, in der entweder das eigene Schaffen bzw. herkunftsbezogene Architekturthemen vorgestellt oder aktuelle Themen diskutiert werden. Deutsch oder Englisch werden als Verständigungssprachen vorausgesetzt, Reisekosten werden nicht erstattet. BewerberInnen mit österreichischer Staatsbürgerschaft und/oder Wohnsitz in Österreich sind von der Vergabe ausgeschlossen.

Das Stipendium ist mit monatlich EURO 1.300 dotiert; Aufenthaltsdauer: wahlweise 1 bis 3 Monate.

ORTE widmet sich der Vermittlung zeitgenössischer Architektur in Niederösterreich und ist daher besonders an praxisbezogenen Projekten interessiert. Konzepte mit lebensweltlichem Fokus sowie architekturtheoretische Ansätze und ortsbezogene Auseinandersetzungen sind erwünscht, nicht so sehr jedoch eine rein theoretisch-wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Medium der Architektur.
Bewerbungsunterlagen: Kontaktdaten / Lebenslauf und Portfolio / ausgefülltes Anmeldeformular / Angaben zur gewünschten Aufenthaltsdauer / Themenvorschlag für die Arbeit während des Aufenthaltes / Motivationsschreiben. Einreichungen, die den formalen Kriterien nicht entsprechen, können nicht berücksichtigt werden.

Weitere Information und Download des Bewerbungsformulars unter www.orte-noe.at/artist-in-residence
Einsendeschluss: Die Bewerbungsfrist für 2020 endet am 31. Mai 2019.
Bewerbungen sind schriftlich zu richten an: ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich Mag. Heidrun Schlögl – Geschäftsführung Steiner Landstraße 3 A 3500 Krems
schloegl@orte-noe.at +43 2732 78374 www.orte-noe.at

Pressemitteilung: ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich