16. Oktober 2019

Geprüft wohngesunde Sopro-Produkte im Bauverzeichnis des Sentinel Haus Instituts

Engagieren sich gemeinsam für wohngesunde Bauprodukte und Gebäude auf dem Sopro-Stand auf der BAU 2019 (v.r.n.l): Die Geschäftsführer der Sopro Bauchemie GmbH Michael Hecker und Andreas Wilbrand, Christoph Bährle, Geschäftsführer Sentinel Haus Institut, und Sopro-Marketingleiter Lutz Reitemeier. Foto: Sopro Bauchemie GmbH
Engagieren sich gemeinsam für wohngesunde Bauprodukte und Gebäude auf dem Sopro-Stand auf der BAU 2019 (v.r.n.l): Die Geschäftsführer der Sopro Bauchemie GmbH Michael Hecker und Andreas Wilbrand, Christoph Bährle, Geschäftsführer Sentinel Haus Institut, und Sopro-Marketingleiter Lutz Reitemeier. Foto: Sopro Bauchemie GmbH

Freiburg (pm) – Aktuell 28 Produkte zum Verlegen und Verfugen von Fliesen sowie zur Behandlung und Abdichtung von Untergründen hat die Sopro Bauchemie GmbH auf der führenden Online-Plattform für das sicher gesündere Bauen gelistet.

Jedes der Produkte wurde einzeln anhand des Emicode EC1 plus-Zertifikats und der Sicherheitsdatenblätter auf seine Eignung für den Bau und die Sanierung gesünderer Gebäude geprüft. Grundlage sind die strengen Vorgaben des Sentinel Haus Instituts, die alle behördlichen Vorschriften und Empfehlungen, etwa des Umweltbundesamtes, beinhalten und sogar teilweise darüber hinausgehen.

„Damit steht im wichtigen Bereich der Verlegematerialien für keramische Fliesen ein umfangreiches, gesundheitlich nach strengsten Maßstäben geprüftes Sortiment zur Verfügung, das die Belange von Handwerk und Bauunternehmen hervorragend abdeckt“, sagte Sentinel Geschäftsführer Christoph Bährle bei der Vorstellung der Kooperation auf der Messe BAU 2019.

Das Bauverzeichnis Gesündere Gebäude beinhaltet von den Experten des Instituts freigegebene Produkte, die sich durch gesundheitlich geprüfte Inhaltsstoffe und besonders niedrige Emissionen auszeichnen. Die dort integrierte Produktdatenbank ist eine umfassende und praxisorientierte Zusammenstellung gesundheitlich geprüfter Baustoffe, welche dem Planer, Handwerker, Bauherren und Bauunternehmen Sicherheit über die gesundheitliche Eignung der Produkte geben. Die Plattform betreibt das Sentinel Haus Institut gemeinsam mit TÜV Rheinland.

„Wir haben in den zurückliegenden Jahren unser Angebot an sehr emissionsarmen Klebern, Fugenmassen und Verlegeprodukten erfolgreich erweitert und stellen damit auch in diesem Bereich unseren Kunden optimale Lösungen zur Verfügung. Von daher ist eine Listung im Bauverzeichnis Gesündere Gebäude gleichermaßen eine Bestätigung der guten gesundheitlichen Eigenschaften unserer Produkte und eine gute Kontaktmöglichkeit zu einer anspruchsvollen Zielgruppe“, sagte Andreas Wilbrand, Geschäftsführer des Wiesbadener Bauchemie-Spezialisten.

www.bauverzeichnis.gesündere-gebäude.de
www.sopro.de

Pressemitteilung: Sentinel Haus Institut