29. September 2022

Das sind die Finalisten des FIABCI Prix d’Excellence Austria 2022

Wien (pm) – Die erste Entscheidung ist gefallen: Rund 45 Projekte wurden für den diesjährigen FIABCI Prix d’Excellence Austria 2022 eingereicht. Fünfzehn davon konnten sich in fünf Kategorien durch ihre zukunftsweisenden Impulse für die gesamte Branche von den anderen Projekten abheben und stehen nun im Finale. Die Gewinner werden am 20. Oktober bei einer festlichen Gala gekürt. Unterstützt wird der Prix von vielen namhaften Sponsoren, allen voran von Hauptsponsor IMMOunited.

Wir Initiatoren des Awards (FIABCI & ÖVI) wie auch unsere Jury wissen das Engagement aller Einreicher rund um ihre Immobilienprojekte sehr zu schätzen! Wir danken jedem einzelnen Einreicher und allen Einreicherinnen, für die Einreichung ihrer Projekte beim FIABCI Prix d’Excellence Austria 2022! Die Jury hat in ihren intensiven Sitzungen großen Wert auf die Berücksichtigung der neun Kriterien gelegt und dabei Einreichungen nominiert, die unserer Branche die stärksten Impulse und zukunftsorientierte Denkanstöße für künftige Projektentwicklungen liefern.
Es freut uns sehr heute die jeweils drei Finalisten der fünf Kategorien: Gewerbe, Altbau, Spezialimmobilien, Hotel & Serviced Apartments und Wohnen bekannt zu geben:

Die Nominierten für den FIABCI Prix d’Excellence Austria 2022 sind:

 

Kategorie Gewerbe – Sponsor: NIBRA Aufzugbau

 

ABB Innovations- und Bildungscampus / Eggelsberg (OÖ)

© Dietmar Tollerian

IKEA der gute Nachbar in der City / Wien

(c) Hertha Hurnaus, Querkraft

Atelierhaus C21 / Wien

(c) Stefan Müller

 

Kategorie Altbau – Sponsor: SIMACEK

Fabricatur / Wien

(c) Hejduk Pez

Favorite Spring / Wien

(c) Christian Henninger

The Leo Grand / Wien

(c) Werner Streitfelder

 

Kategorie Hotel und Serviced Apartments – Sponsor: EY

Chalets Peterhof, Alpe Furx / Zwischenwasser (Vbg)

(c) Schabel

Hotel Motto / Wien

(c) Arkan Zeytinoglu

Prater Glacis BT-B (Superbude & Zoku) / Wien

(c) IG Immobilien

 

 

Kategorie Spezialimmobilien – Sponsor: willhaben

Technologiezentrum Seestadt / Wien

(c) Kuball

Future Art Lab / Wien

(c) Hertha Hurnaus

Kulturgarage / Wien

(c) Thomas Salamonski

 

 

Kategorie Wohnen – Sponsor: Generali

Wildgarten Bauplatz 2 / Wien

(c) Sandra Grossauer

Marina Tower / Wien

(c) Stephan Huger

Kiubo / Graz

(c) Karl Heinz Putz

 

Preisverleihung mit Festdinner und Branchentreff – sponsored by ERSTE

Den festlichen Abschluss des Wettbewerbs bildet die Preisverleihung am 20. Oktober im Rahmen des Galadinners in der Grand Hall am Erste Bank Campus in Wien. Die 15 Finalisten werden an diesem Abend dem Publikum vorgestellt. Anschließend wird der Gewinner der jeweiligen Kategorie gekürt. Tickets und Infos zur Preisverleihung stehen online unter https://www.fiabciprixaustria.at/preisverleihung bereit.

Pressemitteilung: FIABCI AUSTRIA