26. Oktober 2021

COMPLEMUS feiert Richtfest für „Rheinpromenade 10“ im Gewerbepark Monheim

Monheim/Aachen (pm) – Der Investment Developer COMPLEMUS nähert sich für sein Neubauprojekt „Rheinpromenade 10“ in Monheim am Rhein der Fertigstellung und feierte am gestrigen Mittwoch gemeinsam mit den beteiligten Planern und Projektpartnern Richtfest. Im Rheinpark Monheim realisiert COMPLEMUS einen Büroneubau mit insgesamt 6.000 Quadratmetern Mietfläche auf sechs Etagen. Das Projekt bildet den Schlussstein für die Entwicklung des Rheinpark Quartiers, das aus fünf Gebäuden besteht. Das Objekt „Rheinpromenade 10“ ist zum Großteil an Protection One, Vorreiter und Marktführer in der Fernüberwachung von Gebäuden, vermietet. Als Generalunternehmer fungiert das führende deutsche Bauunternehmen GOLDBECK. Die Fertigstellung sowie die Übergabe an Protection One sind für Sommer 2022 geplant.

 

(c) COMPLEMUS Real Estate

 

Matthias Dötsch, geschäftsführender Gesellschafter der COMPLEMUS Real Estate, bedankte sich bei den anwesenden Projektbeteiligten für die zuverlässige Arbeit und wies auf die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Monheim hin: „Mit der Fertigstellung des neuen Bürogebäudes schließen wir unsere Quartiersentwicklung hier im Rheinpark ab. Uns war schon früh klar, dass Monheim ein attraktiver Gewerbestandort ist: Zahlreiche erfolgreiche und weit über die Grenzen von NRW bekannte Unternehmen wie Bayer und BASF haben sich hier bereits angesiedelt.“ Aufgrund von Lieferschwierigkeiten als Folge der Corona-Pandemie konnte der Rohbau nicht wie geplant komplett fertiggestellt werden. Dötsch ergänzte: „Wir stehen nun kurz vor der Fertigstellung des 5. Obergeschosses. Die durch die Pandemie bedingte Verzögerung des Rohbaus werden wir bis zur Fertigstellung wieder aufholen können und freuen uns, Protection One im kommenden Sommer in Monheim zu begrüßen.“

 

Richtfest: Sylke Mokrus, Ralf Linde, Matthias Doetsch (c) COMPLEMUS Real Estate

 

„Protection One befindet sich als ganzheitlicher Sicherheitsdienstleister mit Fokus auf technologischen Lösungen seit Jahren auf Wachstumskurs“, unterstrich Sylke Mokrus, Geschäftsführerin der Protection One GmbH. „Mit dem Umzug nach Monheim bieten wir unseren Mitarbeitern auf nun 3.500 Quadratmetern eine noch modernere und attraktivere Arbeitsumgebung. Außerdem bieten die neuen Räumlichkeiten Platz für neue Mitarbeiter und technologisches Wachstum.“ Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich aktuell in Meerbusch bei Düsseldorf. Vermittelt wurde die Anmietung durch Colliers Düsseldorf.

Ralf Linde, Niederlassungsleiter Büro- und Schulgebäude Rhein-Ruhr bei GOLDBECK, erläuterte: „Das Gebäude wurde durch GOLDBECK entworfen und wird nun zügig realisiert. Für uns ist es ein besonderes Projekt, da wir quasi vor unserer Haustür bauen und eine weitere Lücke in diesem Büropark schließen dürfen, wie schon viele andere zuvor.“

Das Projekt bildet den Schlussstein für die Entwicklung des Rheinpark Quartiers, zu dem neben dem Büroneubau noch drei weitere Bürogebäude sowie ein Parkhaus auf 13 Ebenen zählen. COMPLEMUS errichtete hier in den vergangenen acht Jahren in insgesamt fünf Bauabschnitten rund 16.400 Quadratmeter Bürofläche sowie 350 PKW-Stellplätze im Parkhaus. Weitere Mieter im Quartier sind unter anderem OXEA und die Goldbeck West GmbH, die ihren Unternehmenssitz seit 2013 im ersten Bürogebäude des Quartiers haben.

Pressemitteilung: COMPLEMUS Real Estate GmbH