2. Dezember 2021

BIM – Building Information Modeling

Prof. Brell-Cokcan plädiert für parametrisierte Planung und individualisierte Stahlbaufertigung Foto: bauforumstahl

Digitales Planen und Bauen: Open BIM oder Closed BIM?

Düsseldorf (pm) – Die gemeinsam von bauforumstahl und dem Verlag Ernst & Sohn initiierte Veranstaltung „Digitales Planen und Bauen – BIM und Industrie 4.0 im Stahlbau“ am 27. März wurde von der Fachwelt sehr gut angenommen.

[...]

Abschluss des Förderprojektes BIMiD auf der BAU München

München (pm) – Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Praxismodellprojekt „BIMiD – BIM-Referenzobjekt in Deutschland“ veranstaltete am 20. Januar 2017 im Rahmenprogramm der BAU 2017 in München sein abschließendes 7. Fachsymposium. Im Mittelpunkt

[...]
Autodesk - Bei der Visualisierung eines Autodesk Revit-Modells mit Autodesk LIVE bleiben die BIM-Daten erhalten, Grafik: BAU

Leitthema der BAU 2017: Digital Planen, Bauen und Betreibe 

München (pm) – Der Einsatz digitaler Technologien bietet in allen Phasen des Lebenszyklus eines Bauwerks große Potenziale. Richtig eingesetzt, können damit die Bauqualität erhöht und gleichzeitig Baukosten und -zeiten reduziert werden. Die Anfänge sind gemacht,

[...]

Erster juristischer Leitfaden für BIM vorgestellt

Düsseldorf – Welche Auswirkungen hat das Building Information Modeling auf die Gestaltung von Architektenverträgen und auf die Honorarberechnung? Diese Fragen haben in den vielfältigen Fachdiskussionen über den Einsatz von BIM im deutschen Planungs- und Bausektor

[...]

BIM Daten angemessen honorieren

Berlin – Der Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine (DAI) unterstützt die Forderung nach einer angemessenen Honorierung für Datensätze, die im Rahmen des Building Informationen Modeling (BIM) generiert werden. BIM soll helfen, ein Bauwerk zeit- und

[...]