17. Mai 2022

Bauingenieur oder Architekt als Projektleiter Agrar- und Spezialbau (m/w/d) | Lüneburg

Die Niedersächsische Landgesellschaft mbH möchte zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Position in der Geschäftsstelle in Lüneburg besetzen:

 

Bauingenieur oder Architekt als Projektleiter Agrar- und Spezialbau (m/w/d)

Kennziffer 642

 

Über uns:

Als gemeinnütziges Unternehmen für die Entwicklung des ländlichen Raumes sind wir Impulsgeber für vielfältige Aktivitäten, die Niedersachsen voranbringen.

Dabei sehen wir uns als Ideengeber und Berater für die Verbesserung der Wirtschaftskraft und Lebensqualität in den ländlichen Räumen Niedersachsens. Wir leben Partnerschaft auf Augenhöhe und arbeiten Seite an Seite sowohl mit Behörden, Umweltämtern, Kommunen oder privaten Unternehmen aus der Bau- und Agrarbranche als auch mit Architekten, Bauherren und Anwohnern.
 

Was Sie bei uns bewegen:
  • Eigenverantwortliche Projektleitung und -bearbeitung von Agrar- und Spezialbauten
  • Erfahrung in den Leistungsphasen 1 – 9 HOAI
  • Bauleitung und Projektierung von Hochbau- und Agrarbauprojekten
  • Erstellung von Ausführungsplanungen
  • Erstellung von Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen für Hochbau- und Agrarbauprojekte
  • Abrechnung, Abnahme und Übergabe von Baumaßnahmen
  • Wirtschaftliche Verantwortung in den Projekten
  • Eigenständige Akquisition

 

Was uns überzeugt:
  • Studiengang Bauingenieurwesen oder Architektur
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Planung, Ausschreibung und Bauleitung
  • Gute Kenntnisse in Statik und Konstruktion von Hochbauverfahren
  • Kenntnisse im Umgang mit der Standardsoftware Microsoft Office sowie in AVA-Programmen
  • Bauvorlageberechtigung wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B

 

Womit wir Sie überzeugen:
  • Ein professionelles und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Intensive Einarbeitung mit Mentor:in
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Attraktives tarifliches Vergütungspaket und Zusatzzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeiten für mobiles Arbeiten
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Mitwirkung bei spannenden und vielseitigen Projekten
  • Flache Hierarchien und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze
  • Fahrzeugpool mit E-Autos

 

Sie haben großes Interesse an den vielfältigen Managementaufgaben im Agrar- und Spezialbau und arbeiten gerne mit Menschen in einem interdisziplinären Team? Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung.

Für alle weiteren Auskünfte steht Ihnen der Leiter unserer Geschäftsstelle Lüneburg, Herr Dr. Klöhn, gerne unter der Telefonnummer 04131-9503-20 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins idealerweise über das Bewerbungsformular oder per Post an:

Niedersächsische Landgesellschaft mbH
Bewerbermanagement
Jana Dittmar
Arndtstraße 19
30167 Hannover