6. Juli 2020

BAKA Tagung 2018 – Genial digital?

BAKA Tagung 2018 12. Juni 2018 Ort: Berlin ZDH Meistersaal

(c) BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V.

Berlin (pm) – Bauen heute  I Bauen morgen I Bauen übermorgen. Wie sind wir in der digitalen Welt im Bauen, speziell im Bauen im Bestand schon angekommen?  Welche Rolle hat dabei Deutschland und wie positionieren  sich die Akteure, die Macher, die Entscheider der Branche? Welche Wege, Vorteile, Lösungen sind bereits erkennbar? Welche Vorurteile, Nachteile, Hindernisse müssen überwunden werden? Bringt es die schnelle Lösung des Wohnungsbedarfs in Deutschland? Wird dadurch das serielle Bauen machbarer? Kann die Qualität besser gesichert werden?

Impulsvorträge I Bauen übermorgen

Mit den Impulsvorträgen verschiedener Gastredner der Ministerien BMI, BMWi, der BIngK, BAK und des ZDH werden die verschiedenen Blickrichtungen, Standpunkte der unterschiedlichen Institutionen aufgezeigt. Dabei geht es auch darum zu erkennen mit welchen bereits laufenden Aktivitäten, Projekten Erfahrung gesammelt wurden und welcher Status dabei inzwischen erreicht wurde. Beispiele aus der Praxis, aus dem Handwerk, aus der Planung  sollen Gewerke übergreifende Ergebnisse zeigen. Welche Auswirkungen hat dies bereits auf die Ausbildung?

Podiumsdiskussion I Digital Genial?

In der Podiumsdiskussion werden die unterschiedlichsten Positionen dazu diskutiert, sowohl politisch als auch aus der Praxis. Teilnehmer der BAKA-Tagung und der jeweiligen Beiträge sind Vertreter der Ministerien BMI, BMWi, der Architekten, der Ingenieure, des Handwerkes dem ZDH…

Moderation:  Michael Fabricius Redakteur WELT

Pressemitteilung: BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V.