20. November 2019

Allford Hall Monaghan Morris setzt nun auch auf Projektinformationsmanagement-Software von Newforma

Firmensitz von AHMM in London. Foto: Newforma.

London, Vereinigtes Königreich und Manchester, NH, USA (pm) – Newforma, führend im Bereich Projektinformationsmanagement-Software für Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmen und Bauherren begrüßt das britische Architekturbüro Allford Hall Monaghan Morris (AHMM) mit Sitz in London als neuestes Mitglied im Kreis von weltweit über 1,500 Kunden. AHMM ist mit über 400 Mitarbeitern eines der größten Architekturbüros in Großbritannien.

„Wir haben uns für die Software von Newforma entschieden, weil die vielen Funktionen zur Steigerung der Produktivität bei allen unseren Mitarbeitern erfolgreich beitragen. Dabei spielt es keine Rolle, in welchen Unternehmensbereichen diese tätig sind“, erklärt Keith Austin, Knowledge Systems Manager bei AHMM. „Projekte entwickeln sich stets individuell, abhängig von der Art der Aufgabe und dem Auftragsvolumen, weshalb wir ein hohes Maß an Flexibilität benötigen, um kundenindividuell zu reagieren. Newforma ist für ebenjene Agilität genau das richtige System und unterstützt uns dabei, Informationen schnell und einfach zu finden und zu verwalten.“

Newforma unterstützt Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmen und Bauherren dabei, die Organisation von Projektdaten effizienter zu gestalten, die Zusammenarbeit innerhalb von Projektteams und zwischen deren Mitgliedern zu optimieren und auf diese Weise Bauprojekte von Anfang bis Ende kontrolliert auszuführen. Die Software von Newforma wurde konzipiert, um Projektrisiken auf Basis einer vereinfachten Organisation, Distribution und Zugänglichkeit von Projektinformationen signifikant zu reduzieren. E-Mails, Submissionen sowie sämtliche, projektbezogene Dokumente lassen sich mit Hilfe von Newforma auf einfache Weise finden und sind umfassend dokumentiert. Abgerundet wird das breite Spektrum an Funktionalitäten durch die lückenlose Auditierbarkeit von Dateibewegungen und -aktivitäten.

„Auch AHMM arbeitet als viertgrößtes Architekturbüro in Großbritannien nun mit Newforma-Software. Wir freuen uns bereits sehr auf die Zusammenarbeit.”, bestätigt Newforma Chief Operation Officer Ray Dezenzo.

Pressemitteilung: Newforma