26. Oktober 2021

18. und 19. November 2021 | Zukunft Bau Kongress 2021 „BAUWENDE: klimagerecht erhalten, erneuern, bauen“

(c) Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Bonn (pm) – Gemeinsam mit dem deutschen Bundesbauministerium veranstaltet das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung den diesjährigen Zukunft Bau Kongress unter dem Titel «BAUWENDE: klimabewusst erhalten, erneuern, bauen». Anlässlich der Regierungsneubildung geht der Kongress den zentralen Fragen nach, welchen Beitrag die Bauwelt zu den Herausforderungen des Klimawandels leisten und wie schlussendlich der Wandel im Bauwesen gestaltet werden kann bzw. welche Weichen baupolitischer Art zu stellen sind.

Der Kongress dient dazu, wichtige Fragestellungen und Lösungsansätze für eine klima- und ressourcenschonende Zukunft des Bauens aufzuzeigen, diese disziplinübergreifend zu diskutieren und damit aktiv zur Gestaltung unserer Zukunft beizutragen. Im Fokus stehen adäquate Strategien für den Umgang mit Bestandsbauten und Baukultur sowie zukunftsweisende Strategien für die Errichtung von klimagerechten bzw. klimaangepassten Neubauten. Auf übergeordneter Ebene möchten wir diskutieren, welche Voraus­setzungen die Bauwende auf gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Ebene benötigt.

Der Zukunft Bau Kongress bringt Fachleute aus der Klimaforschung, Soziologie, Ökonomie, Architektur und aus den Ingenieurwissenschaften aus dem In- und Ausland zusammen, die innovative Wege aufzeigen und geeignete Rahmenbedingungen mit Fachleuten aus der Politik diskutieren. Angesichts des zukunftsweisenden Themas wird die Teilnahme von Nachwuchsarchitekten und -wissenschaftlern sehr begrüßt!

 

Zeit: 18./19.11.2021, Lunch to Lunch

Ort: Der Kongress findet in Hybridform statt: im ehemaligen Plenarsaal des Bundestages in Bonn (WCCB) und digital per Livestream

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen für die Präsenzveranstaltung sind bis 01.11.2021 möglich:

https://www.bbsr-registrierung.de/zukunft-bau-kongress-2021/

Anerkennung: Für Mitglieder der Architekten- und Ingenieurkammern ist die Anerkennung des Nachweis zur Fortbildungspflicht angefragt.

Kontakt: zukunft-bau-kongress-2021@bbsr-registrierung.de

Infos: www.zukunftbau.de

 

Pressemitteilung: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)